In Wien, wo Kunst und Kultur blühen 🌼, ist es kein Wunder, dass der Wiener Blumensalon bloomd ... 🫠 Mit der Präsentation der Blumentrends für 2024 setzt der Salon neue künstlerische Akzente und beweist, dass bei den Wiener Floristen alles andere als Langeweile herrscht.Bei bloomd. geht es 2024 bunt und lebendig zu. Der Trend? Maximalismus! Leuchtendes Pink und kräftiges Orange, strahlendes Gelb in Kombination mit sanften Pastelltönen und tiefem Lila, kontrastiert durch grüne Akzente, schaffen eine Atmosphäre voller Lebensfreude. Der Salon schafft es, mit seinen originellen Gestecken und romantischen Sträußen, die wie Skulpturen anmuten, wahre Meisterwerke zu kreieren.

Bild: bloomd.
Bild: bloomd.

„Blumen dürfen dieses Jahr alles außer langweilig sein. Wir setzen auf natürliche, unperfekte und romantische Kreationen, die nicht nur als Dekoration dienen, sondern echte Kunstwerke sind“, erklärt Sandra Krenn, die Geschäftsführerin von bloomd. Dabei geht bloomd. noch einen Schritt weiter und liefert diese Kunstwerke direkt an die Haustüre der Wienerinnen und Wiener, um das Blumenerlebnis so angenehm wie möglich zu gestalten.An den beiden Standorten in Neustift und dem Pop Up in Wien Mitte entstehen nicht nur florale Arrangements, sondern auch liebevolle Geschenkideen für jeden Anlass. Lass dich von bloomd. inspirieren.

Bild: bloomd.